NEU
2020

Willkommen bei Geissbock Charly und seinen Freunden

Die Duftbücher gehören zu den erfolgreichsten Schweizer Kinderbüchern. Das erste Duftbuch, der Nummer-1-Bestseller «Der stinkende Geissbock» (2009), war 80 Wochen auf der Bestsellerliste der Schweizer Kinder- und Jugendbücher. «Der stinkende Geissbock» wurde bisher in folgende Sprachen übersetzt: Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Rätoromanisch (sursilvan) und Glarner Dialekt.